GESIG-Logo


Unternehmensprofil


GESIG Messe

Unternehmensschwerpunkte:


Hauptkunden:

Behörden (Ministerien, Landesregierungen, Stadtverwaltungen, Gemeinden)
Verkehrsingenieur-Büros

Unternehmensgruppe:

GESIG gehört zu einer privaten, österreichischen Unternehmensgruppe, die insgesamt mehr als 650 Personen beschäftigt und einen Umsatz von mehr als 40 Millionen Euro erwirtschaftet.

Die Unternehmensgruppe befasst sich vorwiegend mit Produkten, Systemen und Dienstleistungen auf den Gebieten der Sicherheit im Verkehr, für Objekte, für Werttransporte und für Personen.

Gruppierte Firmen:


Marktposition:

GESIG liegt im Bereich der Regelung und Überwachung des fließenden und ruhenden Verkehrs mit seiner Technologie im europäischen Spitzenfeld und ist Marktführer in Österreich.

GESIG entwickelt und erzeugt Steuerungs- und Regelungssysteme für verschiedene verkehrstechnische Aufgaben.

Verkehrssignalanlagen

Verkehrsleitzentralen

Verkehrserfassung und Verkehrsbeeinflussung

Diverse Verfahren zur Datenerfassung (wie Geschwindigkeit, Zählung, Kategorisierung von Fahrzeugen, etc.) werden von GESIG eingesetzt, um verkehrstechnisch relevante Ergebnisse für technische Projektierungen zu liefern.




Gedruckt: 17.10.2017  |  www.gesig.de
© 2017 GESIG Gesellschaft für Signalanlagen GmbH